Tabak

Gegen vergilbte Tabakspuren hilft das Gelbe vom Ei zusammen mit einer Mischung aus Spiritus oder Weingeist. Alternativ wirkt auch etwas Glyzerin. Das gewählte Mittel wird nach ca. einer Stunde mit klarem Alkohol ausgespült. Ältere Flecken können Sie vor der o.g. Behandlung auch mit Zitronensäure anfeuchten.